Newsletter Archiv

Newsletter 15 - August 2018:

Themenschwerpunkt: Ärztliche Versorgung Jugendlicher nach sexueller Gewalt ohne Einbezug der Eltern

Interview mit Katharina Lohse (DIJuF) und Henriette Katzenstein (bis 3/2018 DIJUF), Autorinnen der Expertise: 

Newsletter 14 - Dezember 2017:

Themenschwerpunkt: Übereinkommen des Europarates zur Verhütung und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häuslicher Gewalt - Bedeutung für den Gesundheitsbereich

Interview mit Rosa Logar, Mitglied der Group of Experts on Action Against Violence Against Women (GREVIO) und Maria Rösslhumer, Geschäftsführerin des Vereins Autonomer Österreichischer Frauenhäuser 

Newsletter 13 - 7/2017:

Themenschwerpunkt: Prävention sexueller Gewalt in Einrichtungen der Gesundheitsversorgung

Interview mit Dr. Ralf Schupp, Präventionsbeauftragter Alexianer GmbH und Katja Dirlenbach, Präventionsbeauftragte Alexianer St. Hedwig Klniken GmbH, Berlin

Newsletter 12 - 12/2016-1/2017:

Themenschwerpunkt: Traumatherapeutische Versorgung für gewaltbetroffene Frauen 

Interview mit Martina Schröder, Mitarbeiterin des FFGZ Berlin und Sprecherin der AG "Gesundheitliche Folgen von Gewalt" des Berliner Netzwerks Frauengesundheit 

Newsletter 11 - 7/2016:

Themenschwerpunkt: Intervention bei häuslicher und sexualisierter Gewalt verankern 

Interview mit Dr. Daniel Schachinger, DRK Kliniken Berlin

Newsletter 10 - 12/2015; 1/2016:

Themenschwerpunkt: Jubiläum - 15 Jahre S.I.G.N.A.L. Intervention, 5 Jahre Koordinierungsstelle.

Interview mit Marion Winterholler und Karin Wieners, Koordinierungsstelle des S.I.G.N.A.L. e.V.

Newsletter 9 - Juni 2015:

Themenschwerpunkt: Gewalterfahrungen älterer Menschen in der häuslichen Pflege und in Paarbeziehungen. 

Interview mit Gabriele Tammen-Parr, "Pflege in Not"

Newsletter 8 - Dezember 2014:

Themenschwerpunkt: Häusliche Gewalt und Kinderschutz.

Interview mit Prof. Fegert:

Newsletter 7 - August 2014:

Gewalt und Gesundheit: Frau Renate Augstein (BMFSFJ) im Interview

Interview mit Frau Augstein

Newsletter 6 - Dezember 2013:

Themenschwerpunkt: WHO Leitlinien - Umgang mit Gewalt in Paarbeziehungen und mit sexueller Gewalt

Interview mit Prof. Gene Feder, GB, zum Themenschwerpunkt:

Newsletter 5 - Juli 2013

Themenschwerpunkt: Gewalterfahrungen von Frauen und Männern mit Behinderungen und Beeinträchtigungen

Interview mit Frau Prof. Kavemann, SoFFi 

Newsletter 4 - Dezember 2012

Themenschwerpunkt: Routinebefragung nach Gewalterfahrung

Interview mit Frau Dr. Klapp, Charité Berlin

Newsletter 3 - Juli 2012

Themenschwerpunkt: Traumaambulanzen in Berlin

Interview mit Herrn Dr. Schulte Herbrüggen, Charité Berlin 

Newsletter 2 - Dezember 2011

Themenschwerpunkt: Sexualisierte Gewalt und gesundheitliche Versorgung

Interview mit Frau Dr. Guddat und Frau Reinemann,Charité Berlin

Newsletter 1 - November 2010

Themenschwerpunkt: Rechtssichere Dokumentation bei häuslicher Gewalt

Interview mit Frau Senatorin Lompscher